Freitag, 4. August 2017

Borkum

So, endlich habe ich es mal wieder geschafft, ein Layout fertig zu stellen. Ich wollte unbedingt, das Blumenbouquet von SF-Stamps in silber embossen. Auf der Suche nach einer Idee, wie ich die Fotos drapieren und die Seiten gestalten könnte, bin ich auf den Sketch von Stuck?!Sketches gestoßen: 

After a long time, I finally created a new layout. I wanted to emboss the great flowers from sf-stamps in silver. Then I searched an Idea how to create my layout and I found the new sketch from Stuck?!Sketches:



 Und natürlich wollte ich wieder einmal die Tic-Tac-Toe-Challenge von scrap our stash umsetzen: 

And - sure - I wanted to take part at the tic-tac-toe-challenge from scrap our stash




Für mein Layout habe ich die mittlere Reihe gewählt: 
die Farbe blau - Polaroid - Hexagon Form 

For my layout, I choosed the middle row: the color blue - Polaroid - hexagon shape 

Nun aber zum Layout: 
Als Hintergrund habe ich mal wieder weißen Cardstock verwendet. Als Hintergrundpapier für die Fotos habe ich hellblauen Cardstock gewählt. Dann habe ich zuerst das Blumenbouquet aufgestempelt und silber embosst. Mit Distress oxides in broken china und cracked pistachio habe ich ein bisschen auf den weißen Cardstock gekleckert. Als ich dann den blauen Cardstock darauf gelegt habe, kam er mir etwas leer vor und ich habe auch dort die Farbe auf die linke untere und die rechte obere Ecke gekleckert. Hierzu nehme ich immer Verpackungsfolie (z.B. von Stempeln), tupfe mit dem Stempelkissen darauf, sprühe etwas Wasser darauf und drücke die Folie mit der Farbe auf das Papier. Daraufhin habe ich den Rand des blauen Cardstocks mit Schleifpapier etwas aufgeribbelt und ihn mit der Nähmaschine auf den Hintergrund genäht. Auf das eine Foto habe ich einen Polaroid-Rahmen geklebt, den ich mit den Distress oxides und dem Blending tool coloriert habe. Um einen schöneren Effekt zu erziehlen habe ich noch Wasser darauf gesprüht. Die Oxides erhalten damit ein schönes Muster. Den Pfeil habe ich mit silber embosstem Cardstock hinterlegt. Das Foto mit dem Strandspaziergang habe an einer Seite mit den Sechseck-Framelits in kleine Sechsecke geschnitten und aufgeklebt. Dann habe ich weitere Sechsecke aus weißem und hellblauem Cardstock ausgestanzt, mit den Blumen aus dem SF-Stamps-Set "Es gibt viele Dinge" bestempelt und auf meinem Layout angeordnet. Die größere Blume aus diesem Set habe ich wieder mit Silber embosst und ausgeschnitten. Den Schriftzug habe ich mit der Cameo geschnitten (Schriftart: Stylish Calligraphy). Zum Schluss habe ich noch ein paar Sprüche aus dem Set "die Seele baumeln lassen" aufgestempelt. 

I wanted to do some heat embossing on my background, so I pulled the flowers from the "Es gibt viele Dinge" - SF-Stamp set and used silver embossing powder on them.  I did the embossing once I decided where my photos were going to go.  After I did the embossing, I came in with some distress oxides to jazz up the background and create a watercolor effect.  The fun thing about embossing is that it resists any liquid, so the color went on the areas in between the flowers. I colored the blue cardstock with distress oxides, too, cause it looked too plain. After that, I worked on the edges for getting an used look. And finally, I machine stitched the cardstock on my background. The polaroid is colored with a blending tool,  distress oxides and some spots of water. The arrow is backed with silver embossed paper.  After that, I used my hexagon framelits and my big shot, to cut out some hexagons of my photo and some white and blue cardstock. I stamped some flowers on the hexagons and draped them on my layout. Finally, I did some decoration with twine and silver embossed flowers from the "Es gibt viele Dinge" - SF-Stamp set. The title is cut with my cameo (stylish calligraphy). 



Das aufgenähte Rechteck hat dann auch noch toll zur Challenge von the studio challenges gepasst: Sticken - von Hand oder mit der Maschine

And I thought, the machine stitched rectangle fits perfectly with the challenge of the studio challenges: stitching

Hier noch ein paar Details: 
some close ups:

the silver embossing: 


the little flowers and the silver arrow: 


 
Danke für deinen Besuch!
Thanks for your visit!

Denise 

Kommentare:

  1. Beautiful photos! Love how you cut the hexagons out of that one picture! So happy you played with us at Stuck?! Sketches!

    AntwortenLöschen
  2. Totally beautiful page. Love the details and stash use. Awesome! Thanks for your entry in our challenge at Scrap Our Stash! Happy Scrapping!

    AntwortenLöschen
  3. Fresh and fun with great colour choice and lovely stamping. Thanks for playing along at Stuck?! Sketches!

    AntwortenLöschen
  4. Super pretty page, love the colours! Thank you for joining us at Stuck?! Sketches!

    AntwortenLöschen
  5. WOW!! Fun take on the SOS challenge! LOVE those hexagons!! SUPER FUN!! Thanks for playing along with us at Scrap Our Stash!

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful page, love all the stamping. Thanks for joining us at Scrap Our Stash!

    AntwortenLöschen
  7. Wow, I am impressed with your work! Beautiful heat embossing, love the stitching,and love what you did with your photo! Thanks for joining us at Scrap Our Stash!
    Carrie, DT
    dearzae.com

    AntwortenLöschen
  8. Great page - the hexagons look awesome; nice idea to extend the photo that way! Thanks for taking the challenge at Scrap Our Stash!

    AntwortenLöschen
  9. I really love the hexagons cut out of the photo, and lovely embossing too. Thanks for joining us at Stuck?! Sketches!

    AntwortenLöschen